top of page
WAIBROsports_beltb_blindRunner_edited.jpg

UNSERE MISSION
LAUFEN OHNE LIMITS

Register for our Crowdfunding Campaign and empower with us blind and visually impaired people worldwide to lead an independent life full of movement.

Stelle dir vor, du gehst nach einem langen Arbeitstag auf eine Laufbahn und möchtest ein paar Runden laufen, um den Kopf frei zu bekommen. Du bist ganz alleine auf der Sportanlage. Nun schließe deine Augen und versuche loszulaufen. Dein Vorhaben ist jetzt viel schwieriger, wenn dich niemand navigieren kann. Das Laufen ohne Begleitperson ist für blinde und sehbehinderte Menschen fast unmöglich. Bis jetzt! Denn der WAIBRObelt ermöglicht genau das: selbstständiges Laufen auf Sportbahnen, ohne Begleitung.

Wir wollen blinden und sehbehinderten Menschen unabhängige Bewegung ermöglichen!

Register for our Crowdfunding Campaign and empower with us blind and visually impaired people worldwide to lead an independent life full of movement.

HAST DU GEWUSST?

Eine Person von 25 Menschen ist blind oder sehbehindert*. Das entspricht weltweit in etwa der Bevölkerung der USA.

*Menschen mit Sehbehinderung haben 10 Prozent oder weniger ihres Sehvermögens.

WAIBROsports_beltb_blindRunner.tif

UNSERE VISION

Unabhängiges Laufen für blinde und sehbehinderte Menschen auf Sportbahnen ist erst der Anfang. Weitere Sportarten sollen folgen, denn gemeinsam wollen wir den Blindensport revolutionieren!

MEHR
 UNABHÄNGIGKEIT

Wer gerne laufen geht, soll dies nach Lust und Laune tun können, ohne auf Begleitsportler  angewiesen zu sein.

MEHR
BEWEGUNG

Wer sich bewegt, tut auch etwas für seine Gesundheit.

Der WAIBRObelt soll für mehr Bewegung sorgen.

MEHR
FREUDE

Sport setzt Botenstoffe („Glückshormone“) frei, die für bessere Laune und mehr Lebensfreude sorgen sollen.

UNSERE  LEIDENSCHAFT IST UNSERE MOTIVATION
 

Wir sind ein junges Start-Up aus Graz (Österreich) und lieben es, uns draußen zu bewegen. Wir glauben, dass Bewegung in der Natur der Schlüssel zu unserem Glück ist. Aus diesem Grund möchten wir unsere Leidenschaft mit möglichst vielen teilen, insbesondere mit denen, die in ihrem Betätigungsfeld eingeschränkt sind. Wir wollen einen besonderen Zugang zu Bewegung schaffen, unabhängig von Beeinträchtigungen. Unser Ziel ist es, ein breiteres Angebot an Outdoor-Sportarten für Menschen mit Sehbehinderung zu ermöglichen. 

katerina.jpg

KATERINA SEDLACKOVA

CEO & MITBEGRÜNDERIN

Katerina Sedlackova ist eine talentierte Interaktionsdesignerin, spezialisiert auf Mensch-Maschine-Schnittstellen. Ihr Masterstudium an der FH Joanneum in Graz sowie mehrere Jahre Berufserfahrung unterstreichen ihre Expertise auf diesem Gebiet. Mit großer Leidenschaft ist sie ehrenamtlich als Sporttrainerin für Sehbehinderte tätig. Grund genug, auch den Blindensport sowie die Forschung von unabhängigem Training für sehbehinderte Sportler voranzutreiben.

+43 (0)676 90 91 705

  • LinkedIn

#gravelbike  #langlaufen

#klettern #musik

PHILIPP KERSCH

CTO & MITBEGRÜNDER

Philipp Kersch ist ein hochqualifizierter biomedizinischer Ingenieur mit einem starken Hintergrund in Medizintechnik und assistiven Technologien. Während seines Studiums entwickelte er eine ferngesteuerte Bowlingrampe für Rollstuhlfahrer, die nun vom österreichischen Bowlingteam für Special Olympics genutzt wird. Bei WAIBRO ist er als leitender Ingenieur für maschinelles Lernen und Qualitätsmanagement verantwortlich.

  • LinkedIn
patrick.jpg

PATRICK KAISER

PR & CUSTOMER RELATIONS

Patrick Kaiser ist ein PR-Manager mit Spezialisierung auf digitale Kommunikation und der Erstellung von Content. Mit seiner Expertise in Public Relations, Journalismus und im Eventmanagement verantwortet er die gesamte Kommunikation bei WAIBRO. Sein Wissen erwarb er während seines Studiums an der FH Joanneum und in diversen Praktika. Zudem konnte er Berufserfahrung im Lokaljournalismus und in der Unternehmenskommunikation sammeln.

 

  • LinkedIn

#rennrad #reisen

MAXIMILIAN BRUNNER

FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

Maximilian Brunner ist Elektroingenieur, der ein Masterstudium an der TU Graz absolviert und bei WAIBRO in der technischen Entwicklung tätig ist. Er punktet mit einem soliden Wissen in Elektrotechnik sowie praktischen Kenntnissen und Erfahrungen. Das Zusammenspiel von Hard- und Software zählt ebenso zu seinem Aufgabenbereich.

  • LinkedIn

#roadtrips #motorrad

FRANCOIS RIEMER

PROJEKTUNTERSTÜTZUNG

Francois Riemer unterstützt unser Team mit Bildmarkierungen, um die Leistung unserer KI-Systeme zu verbessern.

  • LinkedIn

#rennrad #fotografie

CHRISTIAN BRUNNER

BUSINESS MENTOR

Christian Brunner verfügt über langjährige internationale Erfahrung in den Bereichen Unternehmensgründung, Entwicklung von Unternehmensstrategien, Finanzen und Controlling. Er unterstützt WAIBRO bei der laufenden Geschäftsentwicklung vom Prototypen bis zur Serienreife in technischer, methodischer und organisatorischer Hinsicht.

  • LinkedIn

#yoga #laufen

pexels-dan-cristian-pădureț-1476321.jpg

Technische Dienstleistungen

 Forschung & Entwicklung, 

Machbarkeits-studien

UI/UX-Gestaltung

UX  Designservices

I’m a paragraph. Double click

me or click Edit Text. It's easy  to make it your own.

Interaktionsdesign,

Servicedesign, Benutzer-freundlichkeit  und Barrierefreiheit 

HARDWARE
INNOVATION 
IST EIN HARTER JOB

Eine unserer nächsten Hürden und Meilensteine ist der Hardware-Zertifizierungsprozess für jedes Land, in dem wir den WAIBRObelt verkaufen möchten. Hilf uns mit einer Spende diese Hürden zu nehmen oder unterstütze uns bei der Crowdfunding-Aktion im April.
 

Register for our Crowdfunding Campaign and empower with us blind and visually impaired people worldwide to lead an independent life full of movement.

Together%20at%20the%20Top_edited.jpg

DANKE AN UNSERE UNTERSTÜTZER

Logo Science Park Graz
Logo der FH Joanneum Graz
Logo aws - austrian wirtscahfts service
Startup Stube FH Vorarlberg
Logo der FFG
Logo Grazer VSC
Logo ÖBSV
Logo VBSC Vorarlberger Blindensportclub

WAIBRO wurde vom akademischen Inkubator Science Park Graz ab dem 01.07.2018 bis zum 30.06.2020 im Rahmen des  AplusB scale-up Programms unterstützt. WAIBRO wird von der aws durch das "impulse XS" und "Creative Impact" Programm der BMWFW gehandhabt, sowie von der und FFG (Forschungsförderungsgesellschaft) im Rahmen des "Impact Innovation" Programm gefördert.

innolab_Logo_Blau_500x500_edited.jpg
LogoCampus02_edited.jpg
Runner von oben

FOLLOW US

  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn
bottom of page